Fall Combination Die Jägerin

Wählen Sie Ihre Sprache:

English German
Englisch Deutsch
Home Die Ranch Fotogalerie Unterkunft Informationen Preise Bären Preise Hirsche Kontakt


Allgemeine Informationen


Mosquito Ranch Outfitters

Unsere schöne Ranch, am Meadow Lake gelegen, bietet Ihnen die Möglichkeit auf ein unvergessliches Jagdabenteuer inmitten der Kanadischen Wälder. Das Jagdgebiet befindet sich in der Wildnis von Nord-Saskatchewan und umfasst eine Größe von ca. 35.000 Hektar unterschiedlichster Geländetypen.
Die Jagd auf den Schwarzbären findet überwiegend in den Wäldern statt. Die Hauptbaumarten sind: Aspen, Weiß- und Schwarzfichten, Lärchen und eine Mischung aus vielen anderen Arten. Da diese Wälder sehr dicht sind, besteht die beste Erfolgschance einen Bären zu erlegen am Luderplatz. Die jeweiligen Ansitzplätze werden mit Geländewägen angefahren – wenn diese jedoch zu weit entfernt liegen, wird ein Teil des Weges mit dem Auto zurückgelegt und der restliche Weg erst mit dem Geländewagen.
Wir jagen die Schwarzbären von Mitte bis Ende Mai. Dies stellt sicher, dass die Bären bereits aus dem Winterschlaf erwacht sind, aber trotzdem noch einen wunderschönen Pelz haben. Nach einem kräftigen Mittagessen, brechen wir meist gegen 14 Uhr zur Jagd auf, gejagt wird vom frühen Nachmittag bis zum Sonnenuntergang. Erfahrungsgemäß werden die meisten Bären in der Dämmerung erlegt. Wenn die Bären schwer zu finden sind, jagen wir auch in der Morgendämmerung. Im Normallfall ist es aber ausreichend, wenn man nur am Abend ansitzt.
Die Schwarzbärenpopulation in Saskatchewan beträgt mehr als 40.000 Stück. Die Erfolgsquote unserer Ranch liegt bei nahezu 100% - wir hatten noch keinen Jäger, der ohne Schussmöglichkeit wieder nach Hause gefahren ist. Die Luderplätze werden regelmäßig mit einer Mischung aus Biberfleisch und Hafer bestückt. Ein Menü, dem kein Bär wiederstehen kann.
Gejagt wird entweder mit dem Gewehr (Wir empfehlen Kalibergrößen ab 7 mm), einem Compoundbogen, einem traditionellen Bogen oder einer Armbrust. Die Hochsitze für die Bogenjagd befinden sich in etwa 20 m von den Luderplätzen entfernt. Die restlichen Schussdistanzen variieren von 20 m – 80 m, was eine spannende Jagd mit einer unglaublichen Nähe zum Wild garantiert.
Leihwaffen bekommen Sie auf Wunsch bei uns vor Ort.


Anreise

Am einfachsten erreichen Sie Meadow Lake, Saskatchewan, Canada, mit dem Flugzeug zum Saskatoon International Airport (YXE). Hier können Sie entweder ein Auto mieten oder aber wir holen Sie gerne dort ab. Die Fahrt ins Jagdquartier dauert 3 1/2 Stunden. Viele unserer Jäger bevorzugen einen Mietewagen, mit dem Sie während ihres Aufenthalts ungebunden sind. Vom Quartier bis in die nächste Stadt - Meadow Lake - sind es ca. 35 km. Dort wird Ihnen alles Notwendige angeboten.

Für Ihren Kanada-Flug benötigen Sie einen gültigen Reisepass.



Map Canada Meadow Lake Map Mosquito Ranch


Waffen

Für die Schwarzbären-Jagd können Sie verschiedene Waffen benützen. Langbogen und Armbrust können verwendet werden. Bei den Gewehren empfehlen wir ein .270-er Kaliber und höher. Als Jäger müssen Sie die Kosten für den Transport nach Kanada übernehmen. Um es für Sie einfacher zu machen, stellen wir jenen, die ohne die eigene Waffe kommen, gerne das entsprechende Gewehr zur Verfügung. Schrottflinten mit Schießpulver können ebenso verwendet werden (Pulver können wir nicht zur Verfügung stellen).


Kleidung

Gemäß Verordnung: Wenn Sie mit Gewehr oder Schrotflinte jagen, müssen Sie Kleidung in den vorgeschriebenen Farben rot, orange oder weiß tragen. Auch eine Kopfbeckung in der selben Farbe ist vorgeschrieben. Bei der Jagd mit dem Bogen ist Tarnbekleidung verpflichtend. Es wird wahrscheinlich Mitte Mai sein, wenn Sie in Nordkanada jagen, d. h. es wird kalt sein. Bitte bringen Sie auf jeden Fall wasserabweisendes Schuhwerk mit.